Time to say "Goodbye"

Wie schnell die Zeit vergeht, merken wir bei jedem Wurf auf's Neue. Die letzten 8 Wochen sind wahrlich verflogen und kaum hält man die Kleinen neu geboren in den Händen, so sind sie auch schon wieder bereit, ihre Geburtstätte zu verlassen und in einem neuen Heim ihr Leben - hoffentlich lange, glücklich, gesund und zufrieden  - zu leben.

Wir haben alles uns Mögliche dazu beigetragen, die kleinen Zwerge bestens auf ihre neuen Aufgaben und auf ihre Zukunft im Generellen vorzubereiten. Auch suchen wir jedes Mal mit äußerster Bedacht jene Familien aus, in denen die Zwerge ihren neuen Wirkungskreis finden werden. Wir freuen uns auch dieses Mal, dass alle Schokokinder wunderbare und besondere Plätze gefunden haben, wo sie mit Liebe und Verstand beim Wachsen und Entwickeln begleitet werden und auch besondere Aufgaben erfüllen werden dürfen.

 

Den Anfang machten unsere Rüden, sie haben uns als erstes verlassen.

Maelas Douglas (Orange) ging zu Fam. Männer und wird dort einmal im Dummybereich seinen Ausgleich finden.

Maelas Duncan (blau) aka Davies darf Christopher bei der Arbeit begleiten und darf einmal als Therapiebegleithund Menschen Freude bereiten.

Maelas Duff (rot) wird jagdlich ausgebildet werden und wird Martin hoffentlich stets ein treuer und verlässlicher Jagdbegleiter sein! Weidmannsheil!

Maelas Donnan (braun) aka Doni darf bei seiner Familie viel Nasenarbeit machen und soll dann auch in mantrailing diese unter Beweis stellen dürfen!

 

Die Mädls, die uns ein paar Tage später verlassen haben, werden alle jagdlich geführt werden.

Maelas Doreen (gelb) aka Dorie wird bei Martin & Familie in einem großen Revier vor allem für Nachsuchen eingesetzt werden.

Maelas Davina (lila) aka Suki darf in einem Niederwildrevier bei Steffi und Lukas ihrer Passion nachkommen.

Weidmannsheil!

 

 

Tja.... und dann is da noch die EINE, die eine kleine besondere Maus, die es mir von Anfang an schon angetan hatte  - Fräulein WEIß, Maelas DIANA aka DINI.

Ich glaube ja, dass die Kleine wirklich von Beginn an überzeugt war, dass sie bei uns bleiben wird.

Wir freuen uns, dass DINI nun unser Rudel vergrößert und uns vom Abschied der anderen ablenkt. Die kleine Maus bringt hier ordentlich Schwung herein und somit bleibt für sentimentale Gedanken gar keine Zeit. Mit dieser kleinen Maus geht ein Herzenswunsch von mir in Erfüllung, denn nun lebt eine Tochter aus Aryas ersten Wurf, unserem A-Wurf bei uns, unsere Ally und nun eine Tochter aus ihrem letzten Wurf, die kleine Diana.

 

An dieser Stelle sei noch gesagt, dass uns die vielen Fotos und Nachrichten, die wir von "unseren" Babys aus ihrem neuen Zuhause erhalten, den Abschied sehr erleichtern. Danke dafür! Sehen wir doch auf den Fotos, entspannte, selbstbewusste, fröhliche kleine Hundepersönlichkeiten, die neugierig und voller Freude ihre neue Umgebung erkunden und sich sehr gut in ihre neuen Familien eingewöhnen.

Wir wünschen euch von Herzen, alles Liebe, viele schöne Momente und viel Erfolg mit euren Maelas-Schokobären! Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen!

 

"Jeder Abschied ist der Beginn einer Erinnerung"(unb.)

*** News***

Unser E-Wurf ist für den Winter 2020/21 geplant.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© maelas-labradors, Pamela Wagner-Baumgartner

Anrufen

E-Mail